Endlich….

Endlich ist es soweit. Die Reise, die ich nun seit über einem Jahr vor habe, ist begonnen. Wir wollen noch ein Abschiedsbild am Stuttgarter Schloßplatz machen, doch dort ist am Samstag früh jede Menge los. Wir könnten nicht in den Schlosshof fahren, es sei ein Event mit dem Daimler-Chef, sagt der Security-Typ und weist uns gleichzeitig mit dem ehemaligen Regierungspräsidenten Andriof zurück. Keine Einladung, keine Vorfahrt!

Ich überlege kurz, ob ich mich für das Event und seinen Inhalt interessieren soll und beschließe – nein. Wir fahren los, die B27 hinauf und am riesigen Polizeiaufgebot an der  neuen Messe vorbei. Ich erkenne einen Wasserwerfer – ach ja, Afd-Parteitag. Irgendwie passend. Schließlich fahre ich an die Orte, die für das Großwerden dieser „Partei“ eine Rolle spielen, Kosovo, Idomeni, Türkei. Es folgt die zenmäßige Eintönigkeit der Autobahnfahrt auf dem Motorrad. Motorgeräusch unter mir, Lkw rechts, Raser links, schwäbische Alb, München, Alpen. Kurz vor Spittal an der Drau entscheiden wir uns für eine Unterkunft am Weißensee.

Auf einer Brücke über den See bei Techendorf treffen wir auf Darschan (26) aus Bangalore, Indien. Er studiert seit 2 Jahren an der Villacher Fachhochschule Elektrotechnik und ist begeistert von Österreich. Nirgendwo sonst kann er so sehr die Natur erleben, Ski- und Radfahren und gleichzeitig studieren. Wenn er fertig ist, möchte er nach Südamerika, für eine NGO arbeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: